China

Gruppenfoto mit dem Besuch aus Xi’an

In China einmalige Erfahrungen sammeln

Über die Grenzen Europas hinaus wurde ein Kooperationsvertrag mit der 89. Schule Xi’an, Dortmunds Partnerstadt in China, geschlossen. Unsere Schule ist stolz auf diese Partnerschaft und darauf, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit eines Austauschs außerhalb Europas bieten können. Der erste Besuch der chinesischen Austauschschülerinnen und -schüler erfolgte in der letzten Woche des Schuljahres 2017/18 woraufhin die RSG-Delegation ihren Gegenbesuch im Oktober 2018 antrat. So wie in diesem Jahr werden auch bei zukünftigen Austauschprogrammen die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, die Städte Peking und Shanghai zu besichtigen und das Leben in Gastfamilien in der Partnerstadt kennen zu lernen.

 

 

gefördert durch die WILO-Stiftung

Neuigkeiten, Aktionen und Projekte

Xi’an mit unseren Austauschschülern

Nachdem wir drei Tage in Peking verbracht hatten, ging es nach einer abenteuerlichen Fahrt mit dem Nachtzug nach Xi’an in die Gastfamilien. Schon als ich mit meiner Austauschpartnerin nachhause fuhr, ...

Das Wasserdorf – Zhujiajiao

Zhujiajiao ist ein antikes Stadtviertel in Shanghai, welches aus vielen Wasserkanälen besteht. Im letzten Jahrhundert stellte es ein wichtiges Handelszentrum dar, welches wir selbst erkunden durften. Nach der Ankunft mit dem ...

LEWA ADVENTURE

Einen unserer freien Tage haben wir mit einigen unserer Gastfamilien im „Lewa Adventure“ verbracht. In diesem Freizeitpark bemerkten wir nicht nur, dass alles größer ist als in deutschen Freizeitparks sondern ...

Leben in der Gastfamilie

—Zwischen Hot Pot und Hochhäusern—   Am Tag unserer Ankunft in Xi’an wurden wir sehr liebenswert und mit großem Aufwand an der Partnerschule begrüßt. Gerade aus dem Bus ausgestiegen kamen unsere chinesischen ...

Die Verbotene Stadt

Die Verbotene Stadt war Jahrhunderte lang der Ort, an dem die chinesischen Kaiser lebten und regierten. Somit ist das eine der berühmtesten Touristenattraktionen Chinas, weshalb wir sie selbstverständlich besuchten. Bevor ...

Der chinesische Kindergarten

Der fünfte Tag startete mit dem Besuch eines typisch chinesischen Kindergartens in Xi’an. Die Kinder begrüßten uns mit verschiedenen Tänzen zu chinesischen Liedern und hielten dabei bunte Pompons, Tücher und ...

Die Nachtfahrt in Shanghai

Zuerst einmal ist zu sagen, dass der Programmpunkt der Nachtfahrt nicht fest eingeplant war und relativ spontan während der Fahrt entschieden wurde. Und dennoch, dass wir es auf keinen Fall ...

Die chinesische Mauer

Am 23.10, dem zweiten Tag in China, stand die Besichtigung der 6000km langen chinesischen Mauer auf dem Plan, deren Bau im 7. bis 6. Jahrhundert v. Chr. begonnen hatte. Zu Beginn wurden ...

Chinesische Austauschgruppe zu Gast in Dortmund

Persönliche Erfahrungsberichte  von Paula Gottschalk, Q2 Eine Woche bevor die Chinesen kamen, hatte ich mit meiner chinesischen Partnerin über WeChat geschrieben und dachte deshalb, dass wir uns ...