Luther-Festakt

Mit Beiträgen aus verschiedenen Fachschaften, v.a. ev. Religion, Musik und Deutsch haben sich Schülerinnen und Schüler zum Anlass von „500 Jahren Reformation“ im Jahr 2017 am 28.09.2017 in der Immanuel-Kirche in Marten präsentiert. Höhepunkt des Festaktes war die Uraufführung des Theaterstücks „Luther“, das mit großem Aufwand fast ein Jahr geplant, vertont und vorbereitet wurde. Insgesamt war es ein Abend mit einem kurzweiligen Programm und ausgiebiger Gelegenheit, um das Motto des Reformationsjahres 2017 „Reformation heißt, die Welt zu hinterfragen“ für das Jahr 2017 zu aktualisieren.



 

Luther-Festakt