SV

Die SV 2018/2019 stellt sich vor:

Die SV-Lehrer: Herr Malessa und Frau Scheidgen

Die SV unserer Schule bestimmt und gestaltet seit mehreren Jahren den Schulalltag mit. Die motivierten und engagierten SchülerInnen kümmern sich um individuelle Belange der Schülerschaft, indem sie Schließfächer verwalten, Nachhilfe organisieren, Pausenspielsachen ausgeben und den MitschülernInnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Darüber hinaus bringen sie sich konstruktiv und belebend über ihre Mitarbeit in den verschiedenen Schulorganen ins Schulleben ein. Die unterschiedlichen Aktionen der SV innerhalb des Schuljahres, z.B. der Verkauf von Herzen und Rosen am Valentinstag oder die Verteilung von Nikoläusen am 6. Dezember unterstreichen und stärken die große Gemeinschaft an unserer Schule.

Zuletzt war die SV maßgeblich an der Ernennung des RSG zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ beteiligt.

Wir freuen uns über rege Mitarbeit und sind offen für neue Ideen und Vorschläge!

Eure SV

Neuigkeiten, Aktionen und Projekte

Alles hat ein Ende…

Alles hat ein Ende, das weiß jeder. Schülersprecher David Jäger muss bald auch Abschied nehmen. Acht Jahre lang war er in der SV am RSG und zwei Jahre davon Schülersprecher. ...

Die SV stellt ihre Arbeit vor

In einem kurzen Video erklärt unser Schülersprecher, was die SV macht und wie sie arbeitet.

Unsere Schule steht für Toleranz, Vielfalt und Demokratie

Mit Sicherheit ist das große Plakat auf dem kleinen Schulhof am Lehrerparkplatz den meisten Schülerinnen und Schülern schon aufgefallen, jedoch wissen nur wenige, was es eigentlich mit dem Plakat auf ...

Die diesjährigen Schülervertreter wurden gewählt

Die Vertreterinnen und Vertreter, die zukünftig die Interessen der Schülerschaft vertreten, wurden gewählt. Am Donnerstag, den 27.09.2018, traf sich unsere Schülervertretung (SV), in der Aula, zu ihrer ersten Sitzung. In solch ...

Abiturient Manuel Boskamp mit zis-Stipendium auf Reisen

RSG-Absolvent Manuel Boskamp war mit einem zis-Stipendium in England unterwegs und berichtet im folgenden über seine Reise. Manuels Reisebericht Seit Jahren fasziniert mich die Idee durch die Welt zu reisen. Nicht auf ...

Barbara Gielisch (Q2) erklärt, was für sie Zuhause ist:

Warum Barbara Gielisch sich als Großstadtkind fühlt, erklärt sie in der WAZ-Ausgabe vom Samstag, den 13.Januar 2018.