Informatik

Das Fach Informatik wird am Reinoldus- und Schiller-Gymnasiums in den Klassen 5 und 6 verpflichtend, in den Jahrgangsstufen 9 und 10 im Wahlpflichtbereich und in der Oberstufe in Grund- und Leistungskursen angeboten.

Regelmäßig nehmen zahlreiche Schülerinnen und Schüler des RSGs am Biber-Informatikwettbewerb und am Jugendwettbewerb Informatik teil und werden zur Teilnahme am Bundeswettbewerb Informatik ermuntert. Auch externe Partner kommen ins Haus um beispielsweise besondere Unterrichtsmodule zu IT-Sicherheit und Datenschutz anzubieten.

Zur Ausstattung des Fachs gehören drei zeitgemäße Computerräume sowie Robotik-Koffer und Microcontroller-Sets.

Im Unterricht aller Jahrgangsstufen bekommen die Schülerinnen und Schüler Einblicke in algorithmische Verfahren, die strukturierte Organisation von Daten, Codierung, theoretische Grundlagen der Informatik und objektorientierte Modellierung. Im Detail finden Sie die Unterrichtsinhalte der jeweiligen Jahrgangsstufen in unseren Lehrplänen: 

Für die Jahrgangsstufen 5/6 steht noch kein schulinterner Lehrplan zur Verfügung, denn das Fach wurde vor kurzem erst eingeführt. Wir verweisen deshalb hier auf den Kernlehrplan des Landes NRW.

Mit den regelmäßig angebotenen Informatik-Leistungskursen sticht das Informatik-Angebot des Reinoldus- und Schiller-Gymnasiums in Dortmund und NRW insgesamt heraus. Das LK-Angebot besteht seit über zehn Jahren durchgängig und unterstreicht nachhaltig den MINT-Schwerpunkt der gesamten Schule. In einer Zeit zunehmender Digitalisierung ist informatisches Wissen gefragter denn je. Die Teilnahme an einem Informatik-Leistungskurs ist eine gute Basis für ein informatisch-technisch-naturwissenschaftliches Studium bzw. einen solchen Beruf.

So gelingt es immer wieder Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Informatik-Leistungskursen unserer Schule attraktive (duale) Studienplätze zu ergattern. Unsere Ehemaligen studieren nicht nur an der TU Dortmund oder der Münchener LMU, sondern auch bei IBM, der Deutschen Telekom, der Frauenhofer-Gesellschaft oder bei Daimler Benz.

Einige Ehemalige, die uns am RSG z.B. bei Schulfesten besuchten, berichteten z.B. im ungefähren Wortlaut  Folgendes:

  • „Ich studiere Informatik im 3. Semester. Bis jetzt finde ich das Studium nicht sehr schwierig. Vieles kommt mir aus der Schule bekannt vor.“
  • „Ich fühlte mich von Ihnen auf das Studium gut vorbereitet.“
  • „Ich studiere Bauingeneurwesen und musste einen Programmierkurs belegen. Im Informatik-Grundkurs war ich nicht die Beste, aber im Programmierkurs an der Uni hatte ich wirklich einen Vorteil. Ich habe gut abgeschnitten und konnte sogar meinen Mitstudierenden weiterhelfen.“

 

MINT-Logo 2016

Neuigkeiten, Aktionen und Projekte

App-Download per Selfservice

App-Download per Selfservice

Mittlerweile konnten etliche iPads an SchülerInnen und Schüler des RSG verliehen werden. Leider ist es mit diesen Geräten nicht möglich eigene Apps über den Appstore zu installieren. Weitere Apps können ...

Den Hackern auf die Finger schauen

Den Hackern auf die Finger schauen

Man sollte sich nur mit Vorsicht mit seinem Handy oder Laptop in ein WLAN einloggen, das von einem öffentlichen Ort wie dem Bahnhof oder einem Café angeboten wird: Denn alle ...

Biber-Informatik-Wettbewerb: Die Urkunden sind da!

Biber-Informatik-Wettbewerb: Die Urkunden sind da!

Über 150 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Leistungskurse Informatik sowie der MINT-Kurse nahmen im Herbst 2019 beim Biber-Informatik-Wettbewerb teil. Nun sind die Urkunden da! Etliche TeilnehmerInnen gewannen auch kleine ...

Reinoldus- und Schiller-Gymnasium für Arbeit im MINT-Bereich erneut ausgezeichnet

Reinoldus- und Schiller-Gymnasium für Arbeit im MINT-Bereich erneut ausgezeichnet

Für den mathematisch-informatisch-naturwissenschaftlich-technischen Bereich (kurz MINT-Bereich) läuft es am Reinoldus- und Schiller-Gymnasium gerade richtig rund:  Vor kurzem erst belegten RSG-Schüler vordere Plätze beim vom Bayer-Institut unterstützten Tag der Chemie, dann ...

RSG-Informatikschülerinnen zu Besuch in der Ausstellung Computer Grrrls

RSG-Informatikschülerinnen zu Besuch in der Ausstellung Computer Grrrls

Vor gar nicht allzu langer Zeit bezeichnete der Begriff „Computer“ keine Rechenmaschine, sondern einen Beruf, der hauptsächlich von Frauen ausgeführt wurde. Als billige Arbeitskräfte erstellten tausende Frauen umfangreiche astronomische Berechnungen ...

Über 200 Schülerinnen und Schüler beim Biber-Informatikwettbewerb aktiv

Über 200 Schülerinnen und Schüler beim Biber-Informatikwettbewerb aktiv

Weit überdurchschnittlich gute vier erste Preise sicherten sich Schülerinnen und Schüler des Reinoldus- und Schiller-Gymnasiums beim Biber-Informatik-Wettbewerb im November letzten Jahres. Nun sind die Urkunden und Preise da. Über eine ...