Kunst

Kunst in der Ober­stu­fe: ein Bericht von Deni­se Kau­pat und Domi­nik Hindermann

Im Schul­fach Kunst hat man in der Ober­stu­fe vie­le Mög­lich­kei­ten sei­ne Krea­ti­vi­tät zu zei­gen. Ein Bei­spiel hier­für ist unser momen­ta­nes Kurs­the­ma „ICH“, mit dem sich unser Kurs der Q1, gelei­tet von unse­rem Fach­leh­rer, Herrn Nad­ler, beschäf­tigt hat. Unse­re Auf­ga­be bestand dar­in, zu dem The­ma „ICH“ eine prak­ti­sche Arbeit anzu­fer­ti­gen. Bei die­sem The­ma gab es zunächst kei­ne Vor­ga­ben, sodass wir unse­rer Krea­ti­vi­tät frei­en Lauf las­sen konn­ten. Wir konn­ten selbst ent­schei­den, wie wir unser „ICH“ dar­stel­len woll­ten. Die belieb­tes­ten Arbeits­dar­stel­lun­gen waren Col­la­gen, Por­trät­zeich­nun­gen und auch abs­trak­te Zeich­nun­gen. Für die Col­la­gen haben wir unse­re Foto­al­ben durch­sucht und geeig­ne­te, auf unse­re Arbeit abge­stimm­te Fotos, her­aus­ge­sucht. Bei den Por­trät­zeich­nun­gen hin­ge­gen, wur­den zuerst Vor­zeich­nun­gen und Skiz­zen ange­fer­tigt, um spä­te­re Pro­blem­stel­len vor­ab zu erken­nen. Es war wich­tig, dass wir uns zunächst für unse­re Arbeit einen bestimm­ten Arbeits­ab­lauf über­leg­ten, um das The­ma „ICH“ mög­lichst gut in die Pra­xis umzu­set­zen. So wur­den z. B. die Fotos für die Col­la­gen pas­send zurecht­ge­schnit­ten und für die Por­trät­zeich­nun­gen Ras­ter ange­fer­tigt um z. B. ein Foto bes­ser über­tra­gen zu kön­nen. Nach eini­gen Stun­den Bear­bei­tungs­zeit soll­te die ers­te Arbeits­pha­se abge­schlos­sen sein. Es folg­te dann eine Erwei­te­rung vom Ursprungs­the­ma „ICH“ zu dem The­ma „ICH & ICH“. Der Schwer­punkt hier­bei lag auf ver­schie­de­nen Facet­ten der Per­sön­lich­keit. Auch bei die­ser The­men­er­wei­te­rung waren wir in unse­rer Arbeits­ge­stal­tung sehr frei. Für die Kri­te­ri­en der Beno­tung wur­de uns ein Fra­ge­bo­gen gege­ben, mit dem wir selbst über­prü­fen konn­ten, ob wir die Erwar­tun­gen erfüllt haben; ins­be­son­de­re wur­de hier­bei auf die Ver­wen­dung von bild­ne­ri­schen Mit­teln und auf die Qua­li­tät der Ver­ar­bei­tung geach­tet. Abschlie­ßend soll­te jeder Schü­ler zu sei­ner Arbeit einen Kom­men­tar erstel­len, der Aus­kunft über die Anfer­ti­gung der Arbeit gibt. Die vom Schü­ler gewünsch­te Aus­sa­ge­ab­sicht der Arbeit soll­te hier­bei auch ent­hal­ten sein. Zusam­men­fas­send stel­len wir fest, dass uns der Kunst­un­ter­richt in der Ober­stu­fe sehr gut gefällt. Das Arbei­ten mit­ein­an­der ist ange­nehm und macht viel Spaß. Bei den gestell­ten Auf­ga­ben kann man sich frei ent­fal­ten und eige­ne Ideen ein­brin­gen. Herr Nad­ler ist für uns wäh­rend der gesam­ten Arbeits­pha­se ansprech­bar und steht uns mit Rat und Tat zur Sei­te. Daher ist die Wahl des Fachs Kunst sehr emp­feh­lens­wert.

Ergebnisse unseres Kunstkurses betreffend das Thema „ICH“

 

Schulinterne Lehrpläne

Neues vom Fach Kunst

E7188A65 8032 4F0C 80DF B7160A22DC77

Kunst in der 3. Dimension — Dokumentation einer Unterrichtsreihe in der Q2

Von der Flä­che in den Raum: Im Kunst­un­ter­richt der Q2 wer­den beein­dru­cken­de Papier­kon­struk­tio­nen ent­wor­fen. Hier mehr dazu… …
Wei­ter­le­sen …
Bildschirmfoto 2020 09 02 um 19.53.52

Dringend gesucht: Entwürfe für die Weihnachtskarte

Ab jetzt kann jede Schülerin und jeder Schüler Entwürfe für die offi­zi­el­le Weih­nachts­kar­te 2020 ein­rei­chen. Die Schul­lei­tung trifft die Aus­wahl. Hier mehr dazu: Und noch ein Auf­ruf des Lite­ra­tur­kur­ses Q1 …
Wei­ter­le­sen …
IMG 1605

Neue Ergebnisse aus dem Kunstunterricht

KUNST – Zufall und Mate­ri­al Die Q1 hat sich im zwei­ten Halb­jahr des Kunst­un­ter­richts mit dem Künst­ler Max Ernst und des­sen künst­le­ri­schen Tech­ni­ken befasst. Die Zufalls­ver­fah­ren und Mate­ri­al­ex­pe­ri­men­te wur­den in …
Wei­ter­le­sen …
258BD0F1 3E1D 415A 86E9 C35AA0898B9E

Art Attack: Ausflug zum K20

Am Mitt­woch, den 5. Febru­ar besuch­ten die zwei Kunst­kur­se der Q1 unter der Lei­tung von Frau Goe­dert und Frau Haak das K20 in Düs­sel­dorf. Das Muse­um K20 bie­tet die Mög­lich­keit, …
Wei­ter­le­sen …
DD3C0462 C150 43BC 8324 23FF170FF6A8

Art Attack: Goya ganz anders

In den letz­ten Kunst­stun­den erschlos­sen sich die Schü­le­rin­nen und Schü­ler von Frau Goe­dert Gemäl­de auf eine völ­lig neue Art und Wei­se und zeig­ten damit auch eine neue Sei­te von sich …
Wei­ter­le­sen …
Maite Melissa Seven Gardens 1

Art Attack: Seven Gardens — Farben aus der Natur

Am 09. Dezem­ber 2019 besuch­ten unse­re Kunst­leh­re­rin­nen, Frau Goe­dert und Frau Haak, eine Fort­bil­dung im West­fa­len­park in Dort­mund, die sich mit der natür­li­chen Her­stel­lung von Pflan­zen­far­ben beschäf­tig­te. In den letz­ten …
Wei­ter­le­sen …
Maite Melissa Art Attack 2.4

Art Attack — Das Labor für zukünftige KünstlerInnen

In der letz­ten Woche ist viel pas­siert… Nach­dem die Schü­le­rIn­nen die mit Tusche und Feder ange­fer­tig­ten Por­traits been­det haben, folgt nun ein ganz neu­er Abschnitt des Pro­jek­tes. Haben Sie schon …
Wei­ter­le­sen …
image1

Internationale Klassen in der Yoko-Ono-Ausstellung im Dortmunder U

Am 10. Dezem­ber, dem Tag der Men­schen­rech­te, besuch­ten die bei­den inter­na­tio­na­len Klas­sen unse­rer Schu­le die inter­ak­ti­ve Aus­stel­lung Add color (Refu­gee Boat) von Yoko Ono beim Dort­mun­der U. Das Mot­to der …
Wei­ter­le­sen …
Literatur Foto Kunst 2

ART ATTACK

Das Labor für zukünf­ti­ge Künstler*innen! Die Feder in der Hand. Die Tusche bereit­ge­legt und kei­ne Mög­lich­keit mei­ne Feh­ler zu besei­ti­gen. Den­noch sei­ner Krea­ti­vi­tät frei­en Lauf las­sen und sein eige­ner Herr …
Wei­ter­le­sen …
Toleranzbahn 16

Stadtbahnwagen-Projekt: Schulen gegen Rassismus

Bei cir­ca 20 Schu­len auf dem Dort­mun­der Hell­weg wur­de ange­fragt, ob Inter­es­se bestünde, an einem Pro­jekt zum The­ma Viel­falt und Tole­ranz, also gegen Ras­sis­mus, mit­zu­wir­ken. Es ging dar­um, Entwürfe ein­zu­rei­chen, …
Wei­ter­le­sen …
IMG 20190218 WA0001

Picassos Werke ganz nah! – Exkursion des Q1-Kunst-Kurses nach Düsseldorf

Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Q1-Kunst-Grund­kur­ses beka­men im K20 in Düs­sel­dorf die Mög­lich­keit gleich meh­re­re Wer­ke von Picas­so in echt zu sehen. Durch eine direk­te Aus­ein­an­der­set­zung mit den Frau­en-Por­träts von …
Wei­ter­le­sen …
9

TAPE-ART in unserer Schule

Kunst an der Wand – das geht auch ohne Male­rei und Graf­fi­ti. Die 8a hat in Grup­pen Moti­ve ent­wi­ckelt, die sie im Schul­ge­bäu­de an die Wän­de gebracht hat. Statt flüs­si­ger …
Wei­ter­le­sen …
Bild 1

Kunst — heute mal anders

Der Kunst­kurs der Q1 von Frau Goe­dert beschäf­tig­te sich mit der ein­zig­ar­ti­gen Künst­le­rin Loui­se Bour­geois. Die Auf­ga­be der Schü­le­rin­nen und Schü­ler war es, eine Spin­ne aus Draht zu kon­stru­ie­ren. Dazu …
Wei­ter­le­sen …
DSC 4028

Bücher mal ganz anders! – Kunstprojekt zur Gestaltung von Buchobjekten

Die Kunst-AG und die Klas­sen 8a und 8c haben sich in den letz­ten Wochen dar­an gewagt, eini­gen alten, schon längst ver­ges­se­nen Büchern wie­der Leben ein­zu­hau­chen. Mit viel Aus­dau­er und Geduld …
Wei­ter­le­sen …
DSC 3969

Exkursion der drei EF-Kunstkurse in das Museum Ostwall im Dortmunder U

Am Mitt­woch, den 06.06.2018, haben die drei EF-Kunst­kur­se von der 7.–10. Stun­de die Dau­er­aus­stel­lung des Muse­um Ost­wall im Dort­mun­der U besucht. Aus­ge­stat­tet mit klei­nen Auf­ga­ben konn­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler …
Wei­ter­le­sen …
K1600 DSCI0489

Q1 Kunstprojekt: Trophäe

The­ma: Tro­phäe: Ablei­tung eines 3D Objek­tes aus der 2D Dar­stel­lung eines selbst­ge­wähl­ten Werkes/ Künstlers/ Epo­che der Neu­zeit Franz Marc (1880–1916): Bereits um 1903-04 arbei­tet Franz Marc an Tier­bil­dern. Die Tie­re …
Wei­ter­le­sen …
DSC08327

Kunstexkursion EF: “Kunstpalast“ in Düsseldorf

Am Frei­tag, den 3. März, haben wir an einer, von den Kunst­leh­re­rin­nen Frau Loh­beck und Frau Haak orga­ni­sier­ten, Exkur­si­on zum Muse­um “Kunst­pa­last“ in Düs­sel­dorf, teil­ge­nom­men. Wir haben uns auf die­se …
Wei­ter­le­sen …
20161223 1315151

Einweihung des jüdischen Mahnmals am Westpark

Am 23.12.2016 wur­de unter Betei­li­gung des Rab­bi­ners, des Ober- und Bezirks­bür­ger­meis­ters das von ehe­ma­li­gen RSG-Schü­le­rIn­nen ent­wor­fe­ne jüdi­sche Mahn­mal am Dort­mun­der West­park ein­ge­weiht. Es soll an den von den Nazis geschän­de­ten …
Wei­ter­le­sen …
Kunst 0 Fußballplatz

Kunst- Projekt „Gurski”

Kom­men­tar zum Pro­jekt von Schü­lern der Q1 …
Wei­ter­le­sen …
2  Nick Berthold Saskia Thuns

Alle Hände voll zu tun

Bericht über eine Unter­richts­rei­he im GK13/Q2 Kunst im Schul­jahr 2012/13 Zu Beginn des Schul­jah­res 2012/13 stand für 12 Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Dop­pel­jahr­gangs (13/ Q2) im Grund­kurs Kunst die Aus­ein­an­der­set­zung …
Wei­ter­le­sen …