Englisch

Eng­lisch ist die ers­te Fremd­spra­che an unse­rer Schu­le. Im Unter­richt wer­den die Schü­le­rin­nen und Schü­ler auf die Rol­le der eng­li­schen Spra­che in einer glo­ba­li­sier­ten Welt vor­be­rei­tet.

In der Sekun­dar­stu­fe I wird an die in der Grund­schu­le erwor­be­nen Kennt­nis­se und Fer­tig­kei­ten ange­knüpft. Um einen flie­ßen­den Über­gang von der Grund­schu­le auf das Gym­na­si­um zu ermög­li­chen, wird eine enge Zusam­men­ar­beit mit den abge­ben­den Grund­schu­len gepflegt. Auf einem Über­gangs­bo­gen mel­den Grund­schu­len fächer­über­grei­fend gewohn­te Lern­tech­ni­ken und Metho­den zurück. Dar­über hin­aus neh­men Grund­schul­leh­re­rin­nen und Grund­schul­leh­rer unse­rer Schü­le­rin­nen und Schü­ler an der ers­ten Erpro­bungs­stu­fen­kon­fe­renz teil, um auf Beson­der­hei­ten hin­wei­sen zu kön­nen. Egal ob in der Grund­schu­le viel oder wenig Eng­lisch unter­rich­tet wur­de, die Kin­der wer­den in den ers­ten Wochen ihres Eng­lisch­un­ter­richts an unse­rem Gym­na­si­um so unter­rich­tet, dass sie die nöti­gen Grund­la­gen haben, um in die Lek­tio­nen des Lehr­wer­kes Green Line ein­zu­stei­gen. Nach und nach wer­den so die Kern­kom­pe­ten­zen Schrei­ben, Spre­chen, Lesen, Hören und Sprach­mitt­lung weiterentwickelt.

Beson­ders wich­tig ist uns, dass die­se Kom­pe­ten­zen auf viel­fäl­ti­ge Wei­se mit­hil­fe unter­schied­li­cher Metho­den und Ver­fah­ren erwor­ben wer­den kön­nen. Dazu ist eine Bear­bei­tung rea­li­täts­na­her, anwen­dungs­ori­en­tier­ter Auf­ga­ben­stel­lun­gen mit­hil­fe authen­ti­schen Mate­ri­als (Lek­tü­ren, Kurz­ge­schich­ten, Lie­der, Film­se­quen­zen, etc.) essen­ti­ell. Schon von Beginn der 5. Klas­se an liegt ein beson­de­rer Fokus auf der Münd­lich­keit im Eng­lisch­un­ter­richt. Die­se wird in mono­lo­gi­schen, dia­lo­gi­schen und mul­ti­lo­gi­schen Lern­ar­ran­ge­ments geför­dert. So wird das Klas­sen­zim­mer wäh­rend der Eng­lisch­stun­den auch mal in einen Floh­markt ver­wan­delt, auf dem man sich in der eng­li­schen Spra­che zurecht­fin­den, Infor­ma­tio­nen über Gegen­stän­de ein­ho­len und mit dem Ver­käu­fer um Prei­se feil­schen muss.

Neben der Erwei­te­rung die­ser Kern­kom­pe­ten­zen, ler­nen unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler auch die Lebens­wirk­lich­keit eng­lisch­spra­chi­ger Län­der ken­nen­ler­nen. Durch das Vor­neh­men von Per­spek­tiv­wech­seln gelingt es ihnen bei­spiels­wei­se, fremd­kul­tu­rel­le Wer­te und Nor­men wahr­zu­neh­men, wodurch zudem ein Bei­trag zur Erzie­hung zur Tole­ranz und zur För­de­rung von Empa­thiefä­hig­keit geleis­tet wird. Die­se Wer­te und Nor­men wer­den ihnen aber auch in Gesprä­chen und Arbeits­pha­sen mit unse­ren Fremd­spra­chen­as­sis­ten­ten bewusst. Alle zwei Jah­re unter­stützt uns und vor allem unse­re Eng­lisch­ler­nen­den eine Mut­ter­sprach­le­rin oder ein Mut­ter­sprach­ler aus Eng­land, Schott­land, Irland, den USA oder Kana­da und moti­viert unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler auf ganz beson­de­re Wei­se zum Fremdsprachenlernen.

Es ist uns ein beson­de­res Anlie­gen, unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler zu selbst­stän­di­gem, koope­ra­ti­vem Spra­chen­ler­nen zu moti­vie­ren. Hier­bei legen wir gro­ßen Wert auf die indi­vi­du­el­le För­de­rung jedes Ein­zel­nen. Dies geschieht in der Sekun­dar­stu­fe I sowohl durch Ergän­zungs­stun­den im Fach Eng­lisch als auch durch unser För­der­band und unser For­der­band. Eine wei­te­re For­de­rung wird unse­ren Eng­lisch­ler­nen­den durch das Wahl­pflicht­fach Busi­ness Eng­lish in der Mit­tel­stu­fe ermög­licht. In die­sem Fach erwer­ben sie ver­tie­fen­de Fähig­kei­ten, um sich in der eng­lisch­spra­chi­gen Arbeits­welt zurecht­zu­fin­den. Zum Ende die­ses zwei­jäh­ri­gen Kur­ses haben die Teil­neh­men­den die Mög­lich­keit die „Zusatz­qua­li­fi­ka­ti­on berufs­ori­en­tier­te Fremd­spra­che für Schü­ler all­ge­mein­bil­den­der Schu­len“ der IHK zu Dort­mund zu erwer­ben. In der Sekun­dar­stu­fe II wer­den unse­re Ler­nen­den in der Ein­füh­rungs­pha­se gege­be­nen­falls im Ver­tie­fungs­kurs geför­dert bevor sie das Fach Eng­lisch dann in der Qua­li­fi­ka­ti­ons­pha­se als Grund- oder Leis­tungs­kurs fortführen.

Die Über­sicht über die Unter­richts­in­hal­te der jewei­li­gen Jahr­gangs­stu­fen fin­det sich in unse­ren schul­in­ter­nen Cur­ri­cu­la:

Das Eng­lisch­ler­nen wird bei uns auch in außer­un­ter­richt­li­chen Set­tings geför­dert. So kön­nen unse­re Ler­nen­den ihre Eng­lisch­kennt­nis­se zusätz­lich mit­hil­fe die­ser Mög­lich­kei­ten för­dern, for­dern und unter Beweis stellen:

  • Rezep­ti­on eng­lisch­spra­chi­ger Lite­ra­tur und Medi­en unse­rer Schulbibliothek
  • Teil­nah­me an der eng­li­schen Thea­ter­grup­pe in der Unter- und Mittelstufe
  • Teil­nah­me an der Eng­land­fahrt in der Jahr­gangs­stu­fe 7 mit Unter­brin­gung in eng­li­schen Gastfamilien
  • Teil­nah­me an Wett­be­wer­ben (z.B. Bun­des­wett­be­werb Fremd­spra­chen, Big Challenge)
  • Teil­nah­me am Chi­na­aus­tausch in der Oberstufe
  • Abschluss­fahrt in ein eng­lisch­spra­chi­ges Land (z.B. Eng­land, Irland oder Schott­land) in der Oberstufe
  • Teil­nah­me an der Con­ver­sa­ti­on Group der Fremd­spra­chen­as­sis­tenz in der Oberstufe

Neues vom Fach Englisch

Business English – Schülerinnen und Schüler nehmen auch während Corona mit Erfolg an IHK-Prüfung teil

Business English – Schülerinnen und Schüler nehmen auch während Corona mit Erfolg an IHK-Prüfung teil

Zwei Jah­re inten­si­ve Aus­ein­an­der­set­zung mit Geschäfts­brie­fen in der Fremd­spra­che Eng­lisch, zusätz­li­ches Voka­bel­pau­ken und die akti­ve Teil­nah­me an Rol­len­spiel­si­tua­tio­nen wäh­rend des glück­li­cher­wei­se wie­der ein­set­zen­den Prä­senz­un­ter­rich­tes haben sich gelohnt: Zehn Schü­le­rin­nen und …
Wei­ter­le­sen …
The Voice of RSG – Eine Challenge für alle, die Musik lieben

The Voice of RSG – Eine Challenge für alle, die Musik lieben

Zoe (Klas­se 6a) hat dar­über nach­ge­dacht, was das Coro­na-Virus so alles mit uns anstellt und wie sich die­se Ver­än­de­run­gen in unse­rem All­tag bemerk­bar machen. Aus die­ser Idee ist im Rah­men …
Wei­ter­le­sen …
Neue schöne Ergebnisse aus dem E-Learning

Neue schöne Ergebnisse aus dem E‑Learning

Wie alle wis­sen hat das Ler­nen am RSG völ­lig neue For­men ange­nom­men. Schü­le­rin­nen und Schü­ler nut­zen Mood­le, schi­cken ihre Auf­ga­ben digi­tal an Lehr­kräf­te, schau­en sich von Leh­re­rin­nen und Leh­rern pro­du­zier­te …
Wei­ter­le­sen …
Travel Report 6d: Our class trip to Nottuln

Travel Report 6d: Our class trip to Nottuln

Vor unse­rer Klas­sen­fahrt haben wir im Eng­lisch­un­ter­richt einen tra­vel report gele­sen und bear­bei­tet, sodass wir nach der Fahrt einen eige­nen report ver­fas­sen konn­ten. Etwai­ge Ähn­lich­kei­ten mit der Geschich­te “It was …
Wei­ter­le­sen …
Ermelo-Austausch 2019

Ermelo-Austausch 2019

Alle Jah­re wie­der heißt es für unse­re aktu­el­len Neunt­kläss­le­rin­nen und Neunt­kläss­ler „Ab nach Erme­lo!“ In frü­he­ren Stu­fen bewarb sich jeweils eine Klas­se auf den Aus­tausch in die Nie­der­lan­de, die­ses Jahr …
Wei­ter­le­sen …
Lernt unsere neue Fremdsprachenassistentin Marci kennen

Lernt unsere neue Fremdsprachenassistentin Marci kennen

Seit Sep­tem­ber unter­stützt Mar­ci Nash unse­re Eng­lisch­fach­schaft als Fremd­spra­chen­as­sis­ten­tin. In den ver­gan­ge­nen Wochen hat sie in ver­schie­de­nen Eng­lisch­kur­sen des RSG hos­pi­tiert und unser Schul­le­ben ken­nen­ge­lernt. In den kom­men­den Mona­ten wird …
Wei­ter­le­sen …
Business English – Schülerinnen und Schüler bestehen erfolgreich die IHK-Prüfung

Business English – Schülerinnen und Schüler bestehen erfolgreich die IHK-Prüfung

End­lich ist es geschafft! 19 Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Wahl­pflicht­kur­ses Busi­ness Eng­lish von Frau Szar­ka haben die „Zusatz­qua­li­fi­ka­ti­on berufs­ori­en­tier­te Fremd­spra­che für Schü­ler all­ge­mein­bil­den­der Schu­len“ der IHK erfolg­reich erwor­ben. Hin­ter ihnen …
Wei­ter­le­sen …
9er Englandfahrt 2018: Ein Rückblick in Bildern, Feedbacks und Sprachaufnahmen

9er Englandfahrt 2018: Ein Rückblick in Bildern, Feedbacks und Sprachaufnahmen

Hier fin­den Sie Ein­drü­cke vom Cliff Walk in Dover, Can­ter­bu­ry und Lon­don: Ele­na Vol­kov, 9e : …
Wei­ter­le­sen …
England – an amazing trip

England – an amazing trip

When we hea­ded off to Eng­land on Wed­nes­day, we did not know what a good time we were going to have. After the long and exhaus­ting, but still fun­ny bus …
Wei­ter­le­sen …
Willkommen, Sarah = unsere neue englischsprachige Fremdsprachenassistentin!

Willkommen, Sarah = unsere neue englischsprachige Fremdsprachenassistentin!

‘How­dy! Ich bin Sarah Mar­tin, die neue Fremd­spra­chen­as­sis­ten­tin hier an der RSG. Ich kom­me (wit­zi­ger­wei­se) aus einem klei­nen Dorf namens Ger­man­town Hills, Illi­nois. 2011–15 stu­dier­te ich Deutsch, Musik und Busi­ness …
Wei­ter­le­sen …
RSG-Schülerin Kathrin Otto erhält USA-Stipendium

RSG-Schülerin Kathrin Otto erhält USA-Stipendium

Ein Sti­pen­di­um für die USA hat Kath­rin Otto vom Par­la­men­ta­ri­schen Paten­schafts­pro­gramm des Deut­schen Bun­des­tags erhal­ten. Die Ruhr­nach­rich­ten berich­ten: Arti­kel der Ruhr­nach­rich­ten …
Wei­ter­le­sen …
„Obama“ und „Merkel“ am Reinoldus- und Schiller - Gymnasium

„Obama“ und „Merkel“ am Reinoldus- und Schiller — Gymnasium

„Good morning, I am Sig­mar Gabri­el“, und „Oba­ma is not here today“ waren Äuße­run­gen von Schü­le­rin­nen und Schü­lern, die man am 5. Novem­ber in der Aula des Reinol­dus- und Schil­ler-Gym­na­si­ums …
Wei­ter­le­sen …