Business English – Schülerinnen und Schüler bestehen erfolgreich die IHK-Prüfung

2018 Business English
2018 Business English

End­lich ist es geschafft! 19 Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Wahl­pflicht­kur­ses Busi­ness Eng­lish von Frau Szar­ka haben die „Zusatz­qua­li­fi­ka­ti­on berufs­ori­en­tier­te Fremd­spra­che für Schü­ler all­ge­mein­bil­den­der Schu­len“ der IHK erfolg­reich erworben.

Hin­ter ihnen lie­gen zwei Jah­re, in denen sie gelernt haben, beruf­li­che Hand­lungs­si­tua­tio­nen selbst­stän­dig zu meis­tern. Sie haben Anfra­gen zu Pro­duk­ten und Dienst­leis­tun­gen gestellt, auf Beschwer­den reagiert, tele­fo­ni­sche Ver­ein­ba­run­gen getrof­fen, Prä­sen­ta­tio­nen vor­be­rei­tet und gehal­ten und einen Bewer­bungs­pro­zess durchlaufen.

In die­ser Zeit hat­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler auch die Gele­gen­heit ihre eige­nen krea­ti­ven Ideen ein­zu­brin­gen. So orga­ni­sier­ten die Ler­nen­den neben einer Pro­jekt­wo­che zum The­ma Nach­hal­tig­keit zum Bei­spiel auch einen Schul­ball in Groß­bri­tan­ni­en. Dabei muss­ten sie das Bud­get und den Zeit­punkt des Balls beach­ten und im Inter­net nach geeig­ne­ten Ver­an­stal­tungs­or­ten, Cate­rern, Deko­ra­tio­nen und Akti­vi­tä­ten recher­chie­ren. In E‑Mails und Tele­fo­na­ten setz­ten sie dann das Gelern­te ein, um bei­spiels­wei­se her­aus­zu­fin­den, wie teu­er der Sti­cky Tof­fee Pud­ding für 100 Per­so­nen wird oder um sich über die Per­for­mance des DJs zu beschwe­ren und eine Kom­pen­sa­ti­on einzufordern.

Der Busi­ness Eng­lish Kurs des Reinol­dus- und Schil­ler-Gym­na­si­ums hilft dabei, die Schü­le­rin­nen und Schü­ler schon früh­zei­tig auf ihrem Weg in den Beruf zu unter­stüt­zen und ergänzt das viel­fäl­ti­ge Ange­bot der Berufs­ori­en­tie­rung am RSG.