Über 200 Schülerinnen und Schüler beim Biber-Informatikwettbewerb aktiv

20190117 115408
20190117 115408

Weit über­durch­schnitt­lich gute vier ers­te Prei­se sicher­ten sich Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Reinol­dus- und Schil­ler-Gym­na­si­ums beim Biber-Infor­ma­tik-Wett­be­werb im Novem­ber letz­ten Jah­res. Nun sind die Urkun­den und Prei­se da. Über eine neue Power­bank, also einen ers­ten Preis, durf­ten sich dies­mal Patrick Rother, Jan Holt­mei­er, Kili­an Wol­gast und Yel­da Süzük freu­en. Die Fach­schaft Infor­ma­tik gra­tu­liert herz­lich und ist auch stolz auf die vie­len ande­ren Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die eben­falls erfolg­reich am Wett­be­werb teil­ge­nom­men haben. Wem die Auf­ga­ben Spaß gemacht haben, dem sei auch die kos­ten­lo­se Biber-App emp­foh­len.

Hier freut sich die 7b über ihre Urkunden.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Biber-Infor­ma­tik-Wett­be­werb fin­den sich hier.