Neue Ergebnisse aus dem Kunstunterricht

KUNST – Zufall und Material

Die Q1 hat sich im zweiten Halbjahr des Kunstunterrichts mit dem Künstler Max Ernst und dessen künstlerischen Techniken befasst. Die Zufallsverfahren und Materialexperimente wurden in vielen kleinen Arbeiten erprobt und konnten gestern im Präsenzunterricht auf Leinwand gebracht werden. Mit Spachteln, Rollen, Folien, Papieren und Schnüren gestalteten die Schülerinnen und Schüler die Leinwände, trugen Farbe dick auf, kratzten diese wieder ab und schufen Strukturen und Farbvermischungen. Die Bilder sind ab heute im Konferenzraum ausgestellt, zeigen Freude am Experiment und vor allem: Farbe, Farbe, Farbe!

J. Goedert

 

 


KUNST in Corona-Zeiten

die Schülerinnen und Schüler der Stufe 8 haben sich im Distanzunterricht zeichnerisch, malerisch und fotografisch mit ihren Erlebnissen und Erfahrungen während der Corona-Zeit befasst. Hier sind einige Ergebnisse zu sehen. Wir wünschen alles Gute! Bleibt gesund und verbringt eine gute Zeit!

J. Goedert und die Klassen 8a, 8b, 8c und 8d

Corona-Bilder 8er
Neue Ergebnisse aus dem Kunstunterricht