Duales Studium oder Ausbildung? Neue Vortragsreihe zur Berufsorientierung

Das Team der Stu­di­en- und Berufs­ori­en­tie­rung lädt am 29. Sep­tem­ber 2021 in der 7./8. Stun­de zum ers­ten Teil einer Vor­trags­rei­he in Prä­senz am RSG ein. Ver­tre­ten sind an die­sem Tag ver­schie­de­ne exter­ne Referent:innen, die über Mög­lich­kei­ten zum Dua­len Stu­di­um und zur Aus­bil­dung vor Ort informieren:

Die IU (Inter­na­tio­na­le Hoch­schu­le) bie­tet am Cam­pus Dort­mund zahl­rei­che Dua­le Stu­di­en­gän­ge an, u.a. Archi­tek­tur, BWL — Accoun­ting & Con­trol­ling, BWL — Steu­er­be­ra­tung, Culi­na­ry Manage­ment, Immo­bi­li­en­wirt­schaft, Kind­heits­päd­ago­gik, Kom­mu­ni­ka­ti­on & PR, Mar­ke­ting­ma­nage­ment, Medi­en­de­sign, Online Mar­ke­ting, Per­so­nal­ma­nage­ment, Sozia­le Arbeit und Tourismusmanagement.
Bei der Stadt Dort­mund gibt es ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten zur Auf­nah­me einer Aus­bil­dung oder eines Dua­len Stu­di­ums in den Berei­chen Ver­wal­tung & Büro, IT & Tech­nik sowie Soziales.
Der Jus­tiz­voll­zug (JVA) und das Land­ge­richt Dort­mund bie­ten unter ande­rem den Dua­len Stu­di­en­gang „Diplom­ver­wal­tungs­wirt (FH)“ an und geben Ein­bli­cke ins dua­les Stu­di­um der „Diplom-Rechts­pfle­ge (FH)“ mit spä­te­rer Über­nah­me in den geho­be­nen Justizdienst.
Die Poli­zei infor­miert über das Dua­le Stu­di­um für die geho­be­ne Lauf­bahn zur Poli­zei­kom­mis­sa­rin bzw. zum Polizeikommissar.

Damit wir vor­ab ent­spre­chen­de Maß­nah­men zum Hygie­neschutz tref­fen kön­nen, benö­ti­gen wir eine vor­he­ri­ge Anmel­dung über Pad­let (nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den sich im ent­spre­chen­den Kurs auf Log­i­neo). Das Ange­bot rich­tet sich vor allem an Schüler:innen der aktu­el­len Q2, ggf. kön­nen auch Schüler:innen der Q1 oder EF dar­an teilnehmen.

Bei Rück­fra­gen steht das Stu­Bo-Team ger­ne zur Verfügung.

Wir freu­en uns auf einen infor­ma­ti­ven Nach­mit­tag mit euch!

Frau Bähr, Herr von der Ecken, Herr Hüt­her, Herr Roh­ner und Frau Schuster