DELF-Prüfungen am RSG

Am vergangenen Samstag legten 24 motivierte Französischlernerinnen und -lerner des RSG die schriftliche Prüfung für das Sprachdiplom DELF A2 ab. Dabei stellten sie ihre Kompetenzen im Hören, Lesen und Schreiben französischsprachiger Alltagstexte unter Beweis. Eine Woche zuvor hatten sie bereits den Mut aufgebracht sich einer mündlichen Prüfung mit einem französischen Muttersprachler zu stellen.

Die Diplome der Niveaustufe A2 werden vom französischen Bildungsministerium ausgegeben und vom Institut Français organisiert. Sie bescheinigen lebenslang fortgeschrittene Kenntnisse in der Fremdsprache und werden weltweit anerkannt.

Zur Vorbereitung auf die Prüfungen hatte die Fachschaft Französisch eine AG angeboten, sodass sich die engagierten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 neben dem Fachunterricht ein halbes Jahr lang intensiv auf die Prüfungen vorbereiten konnten.

Wir freuen uns über die rege Teilnahme und hoffen auf gute Ergebnisse!

Frau Schuster, stellvertretend für die Fachschaft Französisch

DELF-Prüfungen am RSG