Model gesucht!

kamera
kamera

Wir, Jacek und Fabi­en­ne aus dem Lite­ra­tur­kurs, brau­chen eure Hil­fe! Wir suchen Schüler/innen, die Lust haben, uns bei der Umset­zung unse­rer Foto­pro­jek­te als Models zur Sei­te zu stehen.

Geplan­te Projekte:

  1. Per­son, die eine Schau­fel hält, von der Erde in ein ver­meint­li­ches Erd­loch rie­selt. Das Gan­ze spielt in wald­ähn­li­cher Umge­bung. Das Bild wird aus der Frosch­per­spek­ti­ve geschossen. 
    • Vor­aus­set­zun­gen: männ­li­che Per­son; breit gebaut/ brei­te Schul­ter, wei­ßes Tank-top
  1. Per­son mit einer Leder­ja­cke wird durch eine bren­nen­de Zei­tung foto­gra­fiert (natür­lich mit genü­gend Abstand). 
    • Vor­aus­set­zun­gen: Lederjacke/Flanellhemd
  2. Streit­sze­ne eines Paa­res wird nach­ge­stellt (ver­schie­de­ne mög­li­che Umsetzungsweisen). 
    • Vor­aus­set­zun­gen:  Jun­ge und Mädchen/ ein Paar (falls ihr euch als ein­zel­ne Per­son bewer­ben wollt, ist das natür­lich auch kein Problem)
  3. „Hor­ror­bil­der“: Unter­schied­li­che Umset­zun­gen mit Schmin­ke, even­tu­ell Kunst­blut, etc. (wei­te­re Details nach Bewerbung) 
    • Vor­aus­set­zung: Die Per­son soll­te etwas Schmin­ke besit­zen und auch in der Lage sein, die­se grob auf­zu­tra­gen. (es ist kei­ne künst­le­ri­sche Bega­bung dafür erfor­der­lich; über nicht vor­han­de­ne Schmin­ke und ande­re Ein­zel­hei­ten lie­ße sich im Ein­zel­nen auch noch sprechen)
  4. Wol­ken­bild: Eine Per­son wird so in Sze­ne gesetzt, dass es aus­sieht, als säße sie auf einer Wolke. 
    • Vor­aus­set­zun­gen: Weib­li­che Per­son, soll­te nach Mög­lich­keit ein hel­les Kleid besitzen

Falls ihr Inter­es­se an einem oder meh­re­ren Pro­jek­ten habt, schreibt eine Mail an Frau Born (bornmela@rs-gym.de). Bit­te schreibt in die Betreff­zei­le der E‑Mail euren Namen und das Pro­jekt, für das ihr euch inter­es­siert. Besteht Inter­es­se an meh­re­ren Pro­jek­ten, schreibt bit­te auch meh­re­re von­ein­an­der getrenn­te Mails.  Wir freu­en uns auf zahl­rei­che Bewerbungen.

Was gehört in die Mail?

  • Euer Name
  • Ein mög­lichst aktu­el­les und unbe­ar­bei­te­tes Bild von euch
  • Bei Bedarf auch Fragen