Die diesjährigen Schülervertreter wurden gewählt

sv
sv

Die Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter, die zukünf­tig die Inter­es­sen der Schü­ler­schaft ver­tre­ten, wur­den gewählt.

Am Don­ners­tag, den 27.09.2018, traf sich unse­re Schü­ler­ver­tre­tung (SV), in der Aula, zu ihrer ers­ten Sit­zung. In solch einer Sit­zung tref­fen sich alle Klas­sen­spre­cher bzw. Stu­fen­spre­cher von der 5. Klas­se bis zur Q2 um Schü­ler­spre­cher, Stu­fen­spre­cher, Kon­fe­renz­mit­glie­der und BDK-Dele­gier­te zu bestim­men, die unse­re Schu­le ver­tre­ten sollen.

Bei der ers­ten SV-Sit­zung die­ses Schul­jah­res, wel­che jedes Jahr erneut statt­fin­det, ging es um das Wäh­len von Reprä­sen­tan­ten, die mit­hil­fe einer Wahl­kom­mis­si­on ermit­telt wer­den. Zuerst soll­te es um die Wahl des Schü­ler­ver­tre­ters gehen, zu dem sich zwei Kan­di­da­ten auf­stel­len lie­ßen, näm­lich David Jäger (Q2) und Ilja Solo­duk­ho (Q1). Nach­dem sich die­se mit­hil­fe eines Fra­gen­ha­gels selbst vor­stell­ten, kam es zur Wahl, bei der unser vor­he­ri­ger Schü­ler­spre­cher, David Jäger aus der Q2, erneut gewählt wur­de. Zu den Auf­ga­ben eines Schü­ler­ver­tre­ters gehört zum einen die Reprä­sen­ta­ti­on unse­rer Schu­le nach außen hin zum ande­ren die Ver­tre­tung der Inter­es­sen der Schü­ler­schaft, wobei er und sein Stell­ver­tre­ter eng mit der Schul­lei­tung zusam­men­ar­bei­ten. Der stell­ver­tre­ten­de Schü­ler­spre­cher, Ilja Solo­duk­ho, wur­de auf glei­che Wei­se gewählt.

Dar­auf folg­te die Wahl der Schul­kon­fe­renz­mit­glie­der, deren Auf­ga­be es ist, gemein­sam, über Sach­ver­hal­te abzu­stim­men und so Ent­schei­dun­gen über das Schul­le­ben zu tref­fen. In die­ser Kon­fe­renz gibt es von Sei­ten der Schü­ler­ver­tre­tung sechs Ver­tre­ter und fünf Stell­ver­tre­ter in der Schul­kon­fe­renz, die bei Erkran­kung bei solch einer Kon­fe­renz teil­neh­men wer­den. Da sich zur Wahl Schü­ler der 7. Klas­se bis Schü­ler der Q2, zur Wahl auf­stel­len lie­ßen, wur­de die­se Wahl mit einer Vor­stel­lungs­run­de begon­nen, auf die eine Fra­ge­run­de statt­fand. Mit­glie­der der Schul­kon­fe­renz die­ses Jahr sind David, Lina D., Felix, Alan, Ilja und Julia. Die­se wer­den im kom­men­den Schul­jahr unse­re Schü­ler in der Schul­kon­fe­renz vertreten.

In der vier­ten Wahl ging es um die Ämter Unterstufen‑, Mittelstufen‑, und Ober­stu­fen­spre­cher, die auf die bereits bekann­te Wei­se gewählt wur­den. Hier­bei soll Yus­uf, der Ansprech­part­ner der Klas­sen fünf und sechs, Felix, der der sieb­ten bis neun­ten Klas­se, und Ami­na Ansprech­part­ne­rin der Ef-Q2 seien.

Bei der Wahl der Fach­kon­fe­renz wur­de für jedes Fach, mit­hil­fe von Hand­zei­chen ein Ver­tre­ter gewählt, der mit einem Eltern­teil und allen Fach­leh­rern die Fach­kon­fe­renz bil­det. BDK-Dele­gier­te sind fünf Ver­tre­ter der Schu­le, die die Schu­le bei einer Ver­samm­lung aller Dort­mun­der Schu­len ver­tre­ten. Auch die­se wur­den mit­hil­fe des Vor­stel­lungs- und dann des Wahl­ver­fah­rens ermittelt.

Zuletzt wur­den SV-Ver­bin­dungs­leh­rer gewählt, die als schü­ler­ver­träg­lich, gut bera­tend und zum Teil schon ein­ge­ar­bei­tet gese­hen wer­den. Aus einer Viel­zahl von Vor­schlä­gen wur­den hier­bei Frau Scheid­gen, Herr Males­sa und Frau Schnei­der gewählt.

Die­se Ver­an­stal­tung zeig­te, dass sich Schü­ler aller Klas­sen in die Schü­ler­ver­tre­tung ein­brin­gen können.

von Cour­teney (Q1)

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein, SV