Trotz Corona auf Reisen gehen – Die Schülerbücherei macht`s möglich

Jetzt in Zeiten von Corona stellt sich für viele die Frage: „Und was nun?“ Öffentliche Einrichtungen, Sportveranstaltungen und Freizeitaktivitäten sind zum größten Teil geschlossen. Aber wie wäre es mal mit einem guten Buch? Einfach entfliehen in fremde Welten, andere Universen und unterschiedliche Charaktere.

Stell dir vor mit einer kuscheligen Decke, einer heißen Tasse Tee oder einem Kakao und einem Buch auf der Couch zu sitzen und deine Umwelt, Chaos und Hektik, Schulstress und alles andere einfach ausblenden zu können. Gefesselt sein von etwas, das keine Hände besitzt, ist schon etwas Besonderes.

Ob nun Zuhause auf der Couch oder unterwegs in der Bahn, auf dem Weg zur Schule oder sonntags vor dem Frühstück. Abends, wenn es draußen schon lange dunkel ist oder in den frühen Morgenstunden, wenn die Vögel zwitschern und der Tag beginnt. Ob Bücher aus Papier oder Digital über einen Bildschirm, Lesen fördert sowohl das Verständnis und den Umgang mit Wörtern, als auch die Kreativität und Fantasie.

Um euch Schülern/innen unserer Schule das Lesen näher zu bringen und euch die Möglichkeit zu bieten unterschiedlichste Genres zu erkunden und dem Alltag in gewissem Maße zu entfliehen, gibt es die Schülerbücherei mit einem freundlichen und kompetenten Team und einer Vielzahl an unterschiedlichen Büchern unterschiedlichster Genres und Themen.

Mit der Unterstützung des Fördervereins wurden nun viele neue Bücher angeschafft, die dort zum Ausleihen zur Verfügung gestellt werden. Euch stehen also sowohl Türen in die Welten von „Naruto“, „Assasination Classroom“ und „One Piece“, als auch von Lotta aus „Lotta-Leben“ und Greg aus „Gregs Tagebuch“ offen.

Des Weiteren gehören zu den Neuerscheinungen:

  • Animox Band 5                                                          –
  • Die Spiegelreisenden Band 1-4
  • weitere Bände der „Survival“-Reihe                      –
  • One of us is lying

Na? Neugierig geworden? Oder doch eher interessiert an Büchern wie „Harry Potter“ oder Büchern von bekannten Autoren wie Cornelia Funke, Astrid Lindgren und Michael Ende?

Dann schaut doch einfach mal vorbei!

 

 

Fabienne, Q1

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist die Bücherei in den großen Pausen montags für die fünften Klassen, mittwochs für Klasse 6 und freitags für Klasse 7 geöffnet.

 

                                                                                                                                    

Trotz Corona auf Reisen gehen – Die Schülerbücherei macht`s möglich