Viva la Vida — Endlich wieder ein Sommerkonzert!

sommerkonzert 2022 3320
sommerkonzert 2022 3320

Nach 910 Tagen Coro­na-Pau­se fand am Diens­tag, den 14. Juni 2022 am RSG end­lich wie­der ein Schul­kon­zert statt. Ein lan­ger Traum ging in Erfül­lung: Dank des per­fek­ten Wet­ters konn­te das Som­mer­kon­zert erst­ma­lig als Open-Air-Kon­zert statt­fin­den. Bereits im Vor­feld sorg­te das Tech­nik-Team mit dem Auf­bau der neu­en Büh­nen­ele­men­te und der neu­en PA-Anla­ge für opti­ma­le Bedingungen.

Mit dem Ein­tref­fen der ers­ten Besucher*innen ent­stand eine schö­ne Kon­zer­t­at­mo­sphä­re, in der als ers­tes die Blä­ser- und Vokal­grup­pen der Stu­fen 5 und 6 ihren ers­ten Auf­tritt erle­ben durf­ten und gro­ßen Applaus ernteten.

Nach der ent­spann­ten Pau­se mit Geträn­ken und klei­nen Snacks ging es dann wei­ter mit der Big­band, dem größ­ten Ensem­ble der Schu­le. Bei einer Film­mu­sik-Kom­po­si­ti­on spiel­ten Solo-Quer­flö­ten aus ver­schie­de­nen Fens­tern des Gebäu­des und aus dem Publi­kum her­aus — ein Effekt, der für Über­ra­schung sorgte.

Das Vokal­ensem­ble prä­sen­tier­te sich mit sau­be­rem, mehr­stim­mi­gen Pop-Gesang. Den Schluss­punkt setz­te die Schul­band mit dem Gesangs­duo der Geschwis­ter Lui­se und Joshua Rocholl. Auch die vom För­der­ver­ein neu ange­schaff­ten Becken klan­gen den Erwar­tun­gen ent­spre­chend super. Ein rund­um gelun­ge­ner Konzertabend!

Sommerkonzert 2022 Plakat 1