Die Abiturfeier 2022

Englisch LK
Englisch LK

“No slo­gan” — Das Mot­to der dies­jäh­ri­gen Abitu­ri­en­tin­nen und
Abitu­ri­en­ten wur­de in der Rede von Frau Hüg­ging, die stell­ver­tre­tend von Frau Rych­ter vor­ge­tra­gen wur­de, mehr­mals erwähnt und gelobt. Natür­lich spiel­te in die­ser Rede wie auch in den Reden der Eltern­ver­tre­te­rin Frau Hof­man, der Stu­fen­lei­ter, Frau Gie­vers und Herrn Broll, und der Stu­fen­spre­che­rin, Lara Böcker, das The­ma “Coro­na” eine Rol­le, wobei sich alle einig waren, dass die­se schwie­ri­ge Zeit die Schü­le­rIn­nen nicht nur sehr gefor­dert, son­dern auch zusam­men­ge­schweißt hat. Hier nun aber — wenn auch kein Slo­gan — doch wenigs­tens ein Zitat:

“Man muss ler­nen, was zu ler­nen ist, und dann sei­nen eige­nen Weg gehen.”
Georg Fried­rich Händel

In die­sem Sin­ne wün­schen wir den Abitu­ri­en­tin­nen und Abitu­ri­en­ten alles Gute für ihre wei­te­re Lauf­bahn und viel­leicht kommt ihr uns auch wie eini­ge ande­re Ehe­ma­li­ge noch­mal besu­chen. Wir wür­den uns freuen 🙂